Ordnungen SC Rot-Weiß Rengen 1950 e.V.

Die einzelnen Ordnungen dienen der Durchführung der Vereinssatzung .Sie präzisieren die Satzung ohne sie außer Kraft zu setzen, um die Vereinsarbeit und die damit verbundenen Abläufe und Kompetenzen zu regeln.

Sie sind wichtige Bestandteile in der Verwirklichung der Vereinsziele. Nach Beschluss dieser Ordnungen durch die Mitglieder- versammlung sind sie für alle Mitglieder des Vereins SC Rot-Weiß Rengen 1950 e.V. neben der Satzungmaßgebliches Regelwerk in der täglichen Vereinsarbeit.

Sie können nach Beschluss nur mittels Anträge in der Mitgliederversammlung mit entsprechender Mehrheit geändert werden.


Satzung

Sie ist inhaltlich Basis für alle anderen im folgenden aufgeführten Ordnungen. (Inhalt)

Geschäftsordnung

Sie regelt die Aufgaben des Vorstandes. Zeiträume und Abläufe von Sitzungen. Sonstige Regelungen die in den anderen Ordnungen nicht berücksichtigt sind. (Inhalt)

Finanzordnung

Sie regelt die Erhebung, Verwaltung und Verwendung der finanziellen Vereinsmittel. (Inhalt)

Beitragsordnung

Sie regelt die Beiträge der einzelnen Mitgliedergruppen. Sie ist Bestandteil der Tagesordnung der jährlichen Jahreshaupversammlung.(Inhalt)

Ehrenordnung

Sie regelt Ehrungen aus persönlichen oder vereinsbezogene Anlässen. (Inhalt)

Vereinsheimordnung + Gebührenordnung

Sie regelt alle Verhaltensweisen, die im Zusammenhang miit der Nutzung des Vereinsheimes stehen. (Inhalt)

Sie regelt die Entgelte, die für die Miete der gesamten oder Teilbereiche der Sportanlagezu entrichtren sind.

 

 

 

 

Hauptsponsor:

Sponsoren: