Triathlongruppe SC Rot-Weiß Rengen 1950 e. V.

Die Triathlongruppe wurde 2005 von Achim Koppe gegründet, um an dem jährlichen Volkstriathlon "DATTERICH" in Darmstadt teilzunehmen. Es findet kein regelmäßiges Training statt. Jeder bereitet sich nach eigenem Ermessen für den Wettkampf vor.

 

Eine Mannschaft besteht aus mindestens 10 Sportler. Da bei diesen Anstrengungen mit einem Ausfallgerechnet werden muss, darf ein Ersatzmann starten. Fällt keiner aus kommen die 10 besten Ergebnisse in die Wertung. Es werden die Anforderungen des Ironmans zugrunde gelegt. Beim Volkstriathlon muss jeder Sportler nur 1/10 dieser geforderten Leistung erbringen.

  Mannschaft 2005 Mannschaft 2006 Mannschaft 2007
   Team 2005  Team 2006  Team 2007
   
hinten: Achim Koppe, Ralf Funke, Erika Braun, Heiner Grafenkamp, Daniel Ziegler, Ernst Ziegler, Uwe Diedrich
vorne: Jürgen Neisius, Klaus Schneider, Bertold Müller, Franz Hubo
 hinten: Achim Koppe, Franz Hubo, Klaus Schneider, Ralf Funke, Sebastian Funke, Daniel Ziegler, Achim Schäfer,
vorne:Erika Braun, Brigitte Schneider, Theresia Saxler, Bertold Müller
 hiinten: Ernst Ziegler, Franz Hubo, Sven Diedrich, Uwe Diedrich, Achim Koppe, Conny Koppe, Sebastian Funke, Ralf Funke, Erika Braun
vorne: Bertold Müller, Horst Schmitt

 Der Wettkampf besteht aus 3 verschiedene Sportarten.

1 Disziplin = Schwimmen 2. Disziplin = Radfahren 3. Disziplin = Laufen
     


Unsere Truppe hat den Wettkampf um 2 typische Rengener Disziplinen erweiter.

 

4. Disziplin = Löschen 5. Disziplin = Spaß haben
 
 

Wir haben ja jetzt wieder eine Damen- und Herrenmannschaft. Hallo Mädels, hallo Jungs . wie wärs, wenn ihr einen Neustart probiert und eine oder zwei Mannschaften meldet.

Hauptsponsor:

Sponsoren: